Bestattungsfachkraft (m/w/d)
1 Praktikum in Vollzeit

Betrieb
Beerdigungsinstitut Voss
Olaf Ortmann
Beethovenstraße 7
46145 Oberhausen
(Sterkrade)
Ansprechpartner
Herr  Olaf Ortmann

Telefon 0208 603800
mail--at--bestattungen-voss.de
www.bestattungen-voss.de


Die Tätigkeit im Überblick:
Bestattungsfachkräfte organisieren Beisetzungen, Bestattungen und Trauerfeiern. Sie kümmern sich um alle anfallenden Formalitäten, beraten und betreuen Angehörige und sorgen für einen würdevollen Abschied von Verstorbenen.
Bestattungsfachkräfte arbeiten hauptsächlich in Bestattungsinstituten oder Überführungsunternehmen, aber auch auf Friedhöfen und in Krematorien. Darüber hinaus können sie in der öffentlichen Verwaltung tätig sein, z.B. in Friedhofsverwaltungen.

Die Ausbildung im Überblick:
Bestattungsfachkraft ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) und der Handwerksordnung (HwO).
Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in der gewerblichen Wirtschaft und im öffentlichen Dienst angeboten.
Die Berufsschule besuchen Sie in 42929 Wermelskirchen.

Wir sind ein erfahrener Oberhausener Bestatterbetrieb und suchen für das kommende Ausbildungsjahr eine/n Auszubildende/n
zur Bestattungsfachkraft.

Bewerber/innen sollten schon eine gewisse menschliche Reife mitbringen und insbesondere die persönlichen Voraussetzungen wie eine gute Ausdrucksform sowie ein dezentes und seriöses Auftreten mitbringen. Desweiteren sollten sie besonders einfühlsam sein.

Zudem ist es uns schon wichtig, dass die Bewerber/innen ortskundig sind. Der Führerschein der Klasse BE ist zwingend erforderlich. 

Stellenantritt
nach Absprache
Bewerbungsart
  • persönlich
  • per E-Mail
  • schriftlich
Schulabschluss
  • Mittlere Reife
  • Abitur / Hochschulreife
  • Fachabitur


Kartenansicht mit Routenplaner

(Externer Service)

Weitere aktuelle Stellen