Elektroniker (m/w/d) - Automatisierungs- und Systemtechnik
2 Lehrstellen in Vollzeit

Betrieb
Effertz Tore GmbH
Am Gerstacker 190
41238 Mönchengladbach
Ansprechpartner
Herr  Oliver Burhenne

Telefon 02166 261-228
job79--at--effertz.de
www.effertz.de


Wir sind ein innovativer Hersteller von Brandschutz-, Schallschutz- und Spezialtoren. Wir entwickeln und produzieren Tore für Kunden unterschiedlicher Branchen im In- und Ausland.

Ab Sommer 2022 bieten wir eine Ausbildungsstelle

Elektroniker (m/w/d), Fachrichtung Automatisierungs- und Systemtechnik

Sie haben eine abgeschlossene Schulausbildung und gute Umgangsformen. Sie arbeiten gerne praktisch und im Team und können sich gut auf wechselnde Aufgaben und Umgebungen einstellen. Sie können sich vorstellen, später auch überregional tätig zu sein.

Wir bieten Ihnen eine fundierte und vielseitige 3,5-jährige Ausbildung in einem modernen Familienunternehmen sowie die Möglichkeit, schon bald eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen. Ausbildung gehört zu den in unserem Unternehmensleitbild festgeschriebenen wichtigen Aufgaben und die wirksame persönliche Förderung von Auszubildenden hat bei uns einen hohen Stellenwert.

Ziel ist, Ihnen nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung eine Stelle als Tormonteur/Servicetechniker (m/w/d) anzubieten.

Sind Sie interessiert, in einem erfolgreichen Unternehmen mitzuarbeiten?

Dann bewerben Sie sich bitte mit allen üblichen Unterlagen ausschließlich per E-Mail an job79@effertz.de.

 

Stellenantritt
01.08.2022
Bewerbungsart
  • per E-Mail
Schulabschluss
  • Hauptschulabschluss

Wir sind familiengeführter, bundesweit tätiger Hersteller von Brandschutztoren. Neben Metallen und Isolierwerkstoffen spielen Steuerungen, Antriebe und Branderkennungssensoren und damit die Elektronik eine herausragende Rolle.

Wir bilden in fünf verschiedenen Berufen derzeit zehn junge Menschen aus. Wir bieten eine sehr gute fachliche Ausbildung, einen wertschätzenden Umgang auf Augenhöhe, viel persönlichen Freiraum und Selbstständigkeit sowie flexible Jahresarbeitszeit und Gleitzeit bei einer 35 h-Woche mit sechs Wochen Urlaub. Die Ausbildung findet bei uns in der Werkstatt bzw. Produktion und auf unseren Baustellen statt. Zusätzlich nutzen wir die Möglichkeiten der überbetrieblichen Ausbildung bei unserer Kreishandwerkerschaft.

Bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung bestehen sehr gute Chancen für eine Übernahme in ein festes Arbeitsverhältnis.

 


Kartenansicht mit Routenplaner

(Externer Service)

Weitere aktuelle Stellen