Gespräch Beratung Schlichtung
Steffen Müller Fotografie

Vermittlungsstelle der Handwerkskammer

Streitigkeiten zwischen Handwerkern und Auftraggebern lassen sich nicht immer vermeiden. Doch viele Fälle können durch Vermittlung und ohne Inanspruchnahme von Gerichtsverfahren gütlich geklärt werden.

Streitigkeiten zwischen Kunde und Handwerksbetrieb

Haben Sie als Auftraggeber Probleme mit einem Handwerksbetrieb? Dann kann Ihnen - Bereitschaft beider Seiten vorausgesetzt - unser Vermittlungsverfahren weiterhelfen. Bitte beachten Sie, dass wir kein Schieds-, Mediations- oder Schlichtungsverfahren anbieten.

Zur Durchführung benötigen wir von Ihnen ein Schreiben, in dem Sie uns den Sachverhalt schildern. Es hat sich dabei von Vorteil erwiesen, gleichzeitig einen konstruktiven Vorschlag zur Lösung des Problems zu machen. Eine Kopie dieses Schreibens wird von uns mit der Bitte um Stellungnahme an den Handwerksbetrieb weitergeleitet.  Uns ist es jedoch nicht möglich, Druck auf den jeweiligen Handwerksbetrieb auszuüben, sofern dieser eine Vermittlung ablehnen sollte.

Rechtsauskünfte für Verbraucher

Dies ist Aufgabe der Verbraucherschutzverbände und Rechtsanwälte. Sie können sich beispielsweise an die jeweilige Verbraucherberatungsstelle in Ihrer Region wenden.  Das Rechtsdienstleistungsgesetz erlaubt der Handwerkskammer Düsseldorf keine Rechtsberatung von Verbrauchern.



Bauschlichtungsstellen

Die bei den Handwerkskammern in NRW angesiedelten Bauschlichtungsstellen versuchen, Streitigkeiten in Bausachen schnell und kostengünstig beizulegen. Die gütliche Streitbeilegung kann dabei zwischen Bauherren, Bauausführenden, Architekten und Bauingenieuren erfolgen. Die Schlichtungsstellen werden von besonders baurechtlich versierten Schlichtern geleitet, die ähnlich wie im Ombudsmannverfahren bei Banken und Versicherungen von der Handwerkskammer vollständig unabhängig die Verfahren durchführen. Alle Vorsitzenden haben als ehemalige Richter in der Schlichtung oft eine jahrzehntelange Erfahrung.

Die  Bauschlichtungsstellen haben darüber hinaus die Berechtigung des Justizministeriums NRW, vor der Schlichtungsstelle abgeschlossene Vergleiche mit einer Vollstreckungsklausel zu versehen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter

RA Michael Bier, LL.M.
Abteilungsleiter

Tel. 0211 8795-514
Fax 0211 8795-95514
michael.bier--at--hwk-duesseldorf.de

Nicole Baumgärtel
Datenschutzbeauftragte

Tel. 0211 8795-249
Fax 0211 8795-95249
nicole.baumgaertel--at--hwk-duesseldorf.de