kasto/Fotolia.com

1. Düsseldorfer Kammer-Slam

Was Sie schon immer über Ihre Kammer wissen wollten... Wir geben Antworten. Am 17. Oktober locker und entspannt auf unserer After-Work-Netzwerkparty.

Fragen Sie uns!

Warum muss ich einen Beitrag zahlen? Was macht die Kammer überhaupt? Und was habe ich davon? Wie kann ich die Services der Handwerkskammer nutzen? Haben Sie sich das auch schon immer gefragt? 

Für Gründer, aber auch für alle anderen Unternehmen, gibt es Antworten im 1. Düsseldorfer Kammer-Slam. Lernen Sie uns persönlich kennen! Erfahren Sie, welche Vorteile Sie durch die Mitgliedschaft haben und wie Sie die Angebote der Kammer richtig gut nutzen. Dies alles ganz entspannt und locker bei einem Slam - einer After-Work-Netzwerkparty.

Wann und wo?

17. Oktober 2017, vom 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr,
Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf

Wer slamt?

Jungunternehmer/innen und Kammermitarbeiter/innen

Darum geht's u.a. mit folgenden Slams:

  • Beitragsbescheid - Was soll das?
  • Erste blaue Flecken als Unternehmer/in
  • Wo kommen neue Kunden her?
  • Hilfe! Ich brauche Mitarbeiter!
  • Trittbrett: Imagekampagne des Handwerks

Für's leibliche Wohl ist gesorgt.

Es gibt Rheinische Tapas (auch vegetarisch), Altbier und Alkoholfreies.

Bitte melden Sie sich im Vorfeld an:

 Online-Anmeldeformular



Ansprechpartner

André-Alexander Maaß
Betriebsberater

Tel. 0211 8795-335
Fax 0211 8795-334
andre.maass--at--hwk-duesseldorf.de