Kammerpräsident Andreas Ehlert und die neuen Obermeister
HWK Düsseldorf
Kammerpräsident Andreas Ehlert und die neuen Obermeister

Pressemitteilung Nr. 53 vom 24.9.201914 neu gewählte Obermeister für den Kammerbezirk

Erfahrungsaustausch in der Handwerkskammer

14 in den letzten zwölf Monaten neu ins Amt gewählte Obermeister sind der Einladung des Präsidenten der Handwerkskammer Andreas Ehlert zu einem Kennenlerngespräch mit Erfahrungsaustausch und Informationsnachmittag über die Services der HWK zur Unterstützung der Innungsarbeit gefolgt. Mit 236 Fachinnungen weist der Kammerbezirk Düsseldorf (deckungsgleich mit dem Regierungsbezirk) die meisten Innungen in einem Kammerbezirk in Deutschland auf.

Seinen Dank an das ehrenamtliche Engagement der Innungs-Spitzenrepräsentanten verband Ehlert mit einer Tour d´Horizon über aktuelle Brandthemen des Handwerks.

An vorderster Stelle: Der immer noch drohende Einfahrstopp für Dieselfahrzeuge und kommunale "Auffanglösungen" für die Innenstädte von Essen, Düsseldorf, Wuppertal und anderen Kommunen, sowie die sich ständig erweiternden digitalen Anwendungen in den Branchen und die damit verbundenen Anforderungen der Digitalisierung in der betrieblichen und schulischen Ausbildung im Handwerk.

Zusammenhalt und Offenheit für neue Ideen

Um eine ausreichende Zahl interessierter, motivierter und begabter junger Köpfe für eine Ausbildung im Handwerk, für eine spätere berufliche Selbstständigkeit und für ehrenamtliches Engagement zugunsten im eigenen Berufsstand und für das Handwerk insgesamt zu gewinnen, sei neben einem lebendigen Zusammenhalt viel Offenheit für neue Ideen einschließlich viraler Strategien für die sozialen Netzwerke gefragt, waren sich Ehlert und die Innungsspitzen einig. Dazu eine hohe Präsenz an den Schulen, und Nachwuchswerbung in einem "Geist ausgeprägter Wertschätzung für die junge Generation und ihr Wollen und Können", so Ehlert.

Viel Zuspruch erfuhr bei den neu gewählten Repräsentanten die seit einigen Jahren klare Ausrichtung der Imagekampagne des Gesamthandwerks auf die Zielgruppe der 16- bis 24-jährigen.

Kammerpräsident Andreas Ehlert sicherte den Obermeistern kurze Wege und die Unterstützung der Handwerkskammer in allen anstehenden Fragen zu, bevor die Geschäftsführung den "Neuen" das breite Dienstleistungsangebot der Kammer vorstellte. 



Ansprechpartner

Alexander Konrad
Leiter Kommunikation & Pressesprecher

Tel. 0211 8795-140
Fax 0211 8795-95140
alexander.konrad--at--hwk-duesseldorf.de

Obermeister Bezirk Mülheim an der Ruhr
HWK Düsseldorf
Bezirk Mülheim an der Ruhr

Obermeister Bezirk Düsseldorf
HWK Düsseldorf
Bezirk Düsseldorf

Die Obermeister aus dem Bezirk Viersen
HWK Düsseldorf
Bezirk Viersen
Obermeister aus dem Bezirk Wuppertal
HWK Düsseldorf
Bezirk Wuppertal