Frau mit Fernglas
caracterdesign/iStockphoto.com

18. März 20226. Azubi-Speeddating in der Handwerkskammer

Zehn Minuten haben junge Leute Zeit, sich im Gespräch mit Betriebsinhabern oder Personalverantwortlichen interessant zu machen - und umgekehrt. Dann wird gewechselt. Direkter geht die Ausbildungs-Anbahnung nicht als beim Azubi-Speeddating, das die Handwerkskammer zusammen mit Dutzenden Ausbildungsunternehmen demnächst zum sechsten Mal anbietet - und zwar am Montag, 4. April 2022 in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr.

Mehr als 60 ausbildende Unternehmen haben ihre Teilnahme angekündigt und warten beim Azubi-Speeddating mit rund 250 offenen Lehrstellen auf. Darunter Dutzende Ausbildungsplätze in Berufen, die unerlässlich für das Erreichen der Klimaziele sind, und konkret zur CO2-mindernden Umrüstung von Gebäuden befähigen: beispielsweise als AnlagenmechanikerIn SHK, als Fachkraft für Gebäudesystemintegration oder im ökologischen Holzfachberuf des Zimmerers / der Zimmerin. Daneben bieten sich auch Ausbildungsmöglichkeiten in Berufen an, die die Klimawende im Straßenverkehr sichern helfen, so zum / zur KraftfahrzeugmechatronikerIn mit Spezialisierung in System- und Hochvolttechnik und damit auf Hybrid- und Elektrofahrzeuge.

Auch in allen klassischen Berufen werden Stellenangebote bereitstehen, so in vielen Bauberufen, ebenso wie in gesundheitsnahen Berufen (z. B. Orthopädietechnik, Hörakustik), in den Lebensmittelhandwerken sowie in Kreativberufen wie im Tischler-, Goldschmiede- oder Friseurhandwerk. Last not least bieten die vertretenen Unternehmen zahlreiche Praktikumsstellen an; auch für Duale / Triale Studienplätze wird es Offerten und Beratungsangebote geben.

Interessierte Jugendliche sind gebeten, Zeugniskopien, Anschreiben, Lebenslauf und Praktikumsbescheinigungen mitzubringen. Weitere Infos und Ansprechpartner sind unter www.hwk-duesseldorf.de/speeddating aufrufbar. Hier findet sich ab dem 28. März auch die Liste der teilnehmenden Betriebe und angebotenen Lehrstellen.

Wer vor Ort seinen Traumberuf nicht findet, kann in der Online-Ausbildungsbörse der Kammer weitere rd. 2000 aktuell offene Lehrstellen in insgesamt 80 Ausbildungsberufen aufrufen und in Kontakt mit den offerierenden Betrieben treten: www.hwk-duesseldorf.de/lehrstellen 

 Kontakt

Konrad Alexander HWK Düsseldorf

Alexander Konrad
Leiter Kommunikation & Pressesprecher

Tel. 0211 8795-140
Fax 0211 8795-95140
alexander.konrad--at--hwk-duesseldorf.de