StellenangebotAbteilungsleiterin bzw. Abteilungsleiter (w/m/d) Fort- und Weiterbildungsmanagement für die Abteilung "Meisterschulen, technische Fortbildung (Abt. IV-4)"

Wir suchen zum 01.10.2022 eine/n Abteilungsleiterin bzw. Abteilungsleiter (w/m/d) im Rahmen einer Sachgrundbefristung für voraussichtlich 2 Jahre.



Spannende Aufgaben!

  • Sie übernehmen die fachliche und personelle Leitung der Abteilung.
  • Zu Ihrem Team zählen 3 Lehrgangssachbearbeiter/innen, 7 hauptamtliche Dozent/innen und ca. 50 nebenberufliche Dozent/innen, die für die Durchführung und den reibungslaufen Ablauf der Meisterschulen und Lehrgänge in bestimmten Gewerken sorgen.
  • Sie rekrutieren, beurteilen und entwickeln haupt- und nebenberufliche Dozent/innen, um die Qualität der Lehrgänge zu gewährleisten.
  • Die Strategieentwicklung — auch hinsichtlich des Marketings — der in Ihrer Verantwortung liegenden Bildungsangebote übernehmen Sie eigenverantwortlich.
  • Sie sind verantwortlich für die Auswahl, Beurteilung und Personalentwicklung von haupt- und nebenberuflichen Dozent/innen.
  • Sie gestalten die Haushaltsplanung für die Abteilung, dazu gehört u.a. die Kalkulation von Lehrgängen, Beschaffungen und das Erstellen von Förderanträgen.
  • Sie übernehmen das Qualitätsmanagement für die gesamte Akademie der Handwerkskammer Düsseldorf und der Meisterprüfungsabteilung.
  • Sie betreuen das Modernisierungsvorhaben eines Schulungsgebäudes.

Wichtig für uns:

  • Sie besitzen einen Bachelorabschluss in Betriebswirtschaft, Personalmanagement, Technik, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie verfügen über Kenntnisse in den Bereichen Bildungsrecht, Bildungsförderung und Fort- und Weiterbildung sowie über
  • Vergaberechtliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse und über Kenntnisse des Qualitätsmanagementsystems DIN ISO 9001 und AZAV.
  • Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen im Lehrgangsmanagement eines Bildungsanbieters sammeln.
  • Organisationstalent, Flexibilität, Teamfähigkeit und Empathie sowie Planungskompetenz, Durchsetzungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft bringen Sie mit.

Interessant für Sie?

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in der öffentlichen Verwaltung mit einer Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder bis zur EG 13 je nach Voraussetzung mit allen Vorzügen des öffentlichen Dienstes (z. B. Jahressonderzahlung, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub im Jahr und vieles mehr)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Ein moderner Arbeitsplatz mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Kostenlose Parkplätze und einen Zuschuss zum Firmenticket

Befristung:

Sachgrundbefristung für voraussichtlich 2 Jahre

So bewerben Sie sich:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 8. August 2022 über unser  Online-Bewerbungsportal

oder per E-Mail an bewerbung@hwk-duesseldorf.de





Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht.
Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt.

Handwerkskammer Düsseldorf
Postfach 10 27 55
40018 Düsseldorf
bewerbung@hwk-duesseldorf.de

www.hwk-duesseldorf.de/karriere



Ansprechpartnerin

Nadine Rosenau
Personalreferentin & Gleichstellungsbeauftragte

Tel. 0211 8795-226
Fax 0211 8795-95226
nadine.rosenau--at--hwk-duesseldorf.de