Dada Lin/Fotolia.com

Aktion "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" in Essen

Grüne Hauptstadt Europas - Essen 2017 und ADFC

Die „Grüne Hauptstadt Europas - Essen 2017“ wird im Rahmen der im September 2017 stattfindenden Mobilitätswoche eine Aktion zumThema „fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ durchführen.

Ziel dieser Aktion ist es, möglichst viele Essener Unternehmen als fahrradfreundliche Arbeitgeber zu gewinnen. Um dieses Anliegen zu unterstützen, werden mit Unterstützung des ADFC Ende September 2017 zwei Workshops angeboten. Essener Unternehmen erhalten so die Möglichkeit zu erfahren, was erforderlich ist, um fahrradfreundlich zu sein oder zu werden. Die „Grüne Hauptstadt Europas - Essen 2017“ macht es möglich, dass die Workshops für die jeweils ersten fünf Interessenten kostenfrei angeboten werden.

Im Rahmen des Masterplan Klimaschutz und des Luftreinhalteplanes für die Stadt Essen unterstützt die Kreishandwerkerschaft Essen diese Aktion.

Weitere Informationen unter  www.fahrradfreundlicher-arbeitgeber.de und im angehängten pdf-Dokument.