Logo vom Tag des Handwerks in Düsseldorf

Pressemitteilung Nr. 44 vom 13.8.2019Der Tag des Handwerks in Düsseldorf - ein Tag der Bildung

In diesem Jahr ist alles anders: Der 9. „Tag des Handwerks“ findet 2019 in Düsseldorf nicht am dritten, sondern bereits am zweiten September-Samstag statt, am 14. September also. Und das als Publikumsmagnet mitten im Herzen der City und im Rahmen eines (federführend von der Landeshauptstadt veranstalteten) großangelegten, stadtweiten „Tags der Bildung“.

Selbst stylen oder schmieden in der Handwerkerstadt...

Denn Handwerk der Rheinmetropole richtet innerhalb dieses Riesen-Events von Kommune, Wirtschaft und Bildungsträgern eine „Technikerlebnis-Zone“ als Ort zum Anfassen und Mitmachen ein: in Form einer Zeltstadt der Vielfalt, die sich über den gesamten Heinrich-Heine-Platz erstrecken wird.

In 20 Zelten und Außenbereichen dieser Handwerkerstadt bieten die verschiedensten Berufe in der Zeit von 11 bis 16 Uhr ein ganzes Panoptikum an Mikro- und Makro-Verfahren vom Simulator bis zu modernster Großbautechnik auf - und tolle Selbsterfahrungs-Aktionen dazu: Bei den Tischlern können Nistkästen gebaut, bei den Glasern Bilderrahmen angefertigt oder bei den Stuckateuren schmucke Formen abgegossen werden. Digitale Techniken führen die Bildungszentren des Baugewerbes vor. Die Zweiradmechaniker präsentieren E-Bikes und die Elektrotechniker ein E-Moped – wenn Platz ist, auch zum Ausprobieren. Ein weiteres Highlight: Bei den Metallbauern können kleine wie große Gäste Souvenirs zum Mitnehmen unter Anleitung der Profis schmieden. Die Friseure laden zum Talentwettbewerb: Es werden nicht nur Haare geschnitten, es darf auch selbst gestylt werden.

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.

…anschließend alles lecker im Food Court sacken lassen

Die BeraterInnen-Crew der Kammer macht mit den Möglichkeiten in den mehr als einhundert Ausbildungsberufen im Handwerk vertraut (einschließlich aller Mobilitäts- und Energie-Berufe!) - und informiert über die Vielzahl an Fort- und Weiterbildungsgängen, Workshops und Kursen in der Akademie der HWK.

Die mannigfaltigen Eindrücke wollen angeregt ausgetauscht und verdaut sein: Dazu wird auf der Plattform des Rondells vor dem Carsch-Haus ein Food Court mit einer breiten Palette an süßen bis würzigen Spezialitäten eingerichtet, hochkarätig bestückt von Bäcker Hinkel, Metzger Inhoven und dem Brauhaus Uerige; auch Freunde gefrorener Köstlichkeiten in Manufaktur-Qualität kommen auf ihre Kosten.

Wer noch mehr will:

Die Specials auf dem Tag des Handwerks: www.hwk-duesseldorf.de/TDH-2019

Das ganze Bildungsprogramm am „Tag der Bildung“: www.duesseldorf.de/bildungsbuero

Konrad Alexander HWK Düsseldorf

Alexander Konrad

Leiter Kommunikation & Pressesprecher

Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Tel. 0211 8795-140
Fax 0211 8795-95140
alexander.konrad--at--hwk-duesseldorf.de