Kommunikations- und Präsentationstechniken im Geschäftsverkehr einsetzen

Zum "Gepr. Fachfrau/mann für kaufm. Betriebsführung HwO" bieten wir das Wahlmodul 1 als separaten Lehrgang an.

Ziele

Im Rahmen des Lehrgangs "Gepr. Fachfrau/mann für kaufm. Betriebsführung HwO" entscheiden sich die Teilnehmer/innen für eines von zwei Fächern im Wahlpflichtbereich. Für alle, die auch Interesse an dem nicht gewählten Fach haben, bieten wir diesen zusätzlichen Lehrgang an.

Zielgruppe

  • Für alle, die ihre Kenntnisse zu Kommunikations- und Präsentationstechniken auffrischen oder vertiefen möchten.
  • Angehende Meister/innen, die sich auch für das nicht gewählte Fach aus dem Wahlpflichtbereich im Teil III der Meisterprüfung interessieren. 
  • Mitarbeitende Familienangehörige oder verantwortliche Büroangestellte.

Inhalte

Beratungsgespräche bedarfsgerecht führen

  • Umgangsformen und Kommunikationsregeln
  • Grundmodell der Kommunikation (Sender und Empfänger/Vier Seiten einer Nachricht)
  • Gesprächstechniken und -dokumentation (Fragetechniken/Gesprächsformen)
  • Kundenbedürfnisse (Maslow, Eisberg Theorie)

Beschwerdegespräche als Instrument zur Verbesserung der Kundenbeziehungen nutzen

  • Konfliktbewältung - Konflikterkennung - Umgang mit Konflikten
  • Selbstreflektion
  • Lösungsstrategien ("PAULA" o.a.)

Sich und das Unternehmen präsentieren

  • Präsentationstechniken
  • Rhetorik und deren Grundsätze
  • Medieneinsatz und Abstimmung auf die Zielgruppe
Infocenter Bildungsberaterinnen
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Tel. 0211 8795-423, -424
Fax 0211 8795-422
infocenter--at--hwk-duesseldorf.de