(v. l.): Bürgermeister Wolfgang Scheffler und Kammerpräsident Andreas Ehlert
HWK Düsseldorf
(v. l.): Bürgermeister Wolfgang Scheffler und Kammerpräsident Andreas Ehlert

Medaille für Bürgermeister Wolfgang Scheffler

Pressemitteilung Nr. 64 vom 5.12.2018

Auszeichnung für langjähriges Wirken im Vorstand des Wilhelm-Heinrich-Riehl-Kollegs

Im Rahmen der Kuratoriumssitzung des Riehl-Kollegs am 5. Dezember ist Bürgermeister Wolfgang Scheffler die Silberne Medaille der HWK Düsseldorf verliehen worden.

Wolfgang Scheffler ist seit 2010 als Vertreter der Stadt Düsseldorf Mitglied im Vorstand der Stiftung "Institut zur Erlangung der Hochschulreife für Handwerker, -innen, Facharbeiter, -innen und andere Berufstätige mit abgeschlossener Ausbildung e.V.". Er habe sich mit großer Sachkenntnis und hohem Engagement für die Belange des Wilhelm Heinrich Riehl Kollegs eingesetzt, so Kammerpräsident Andreas Ehlert in seiner Laudatio. Dabei sei ihm seine langjährige Tätigkeit als Oberstudienrat am Düsseldorfer Lessing-Gymnasium und Berufskolleg zugutegekommen. In den Vorstandssitzungen habe er mit seinen fachlich versierten Beiträgen, seinem Praxisbezug und seiner konstruktiven Art zur positiven Entwicklung des Kollegs beigetragen, so Ehlert weiter.

Die Stiftung ist Trägerin der Ersatzschule Wilhelm Heinrich Riehl Kolleg. Das Kolleg wurde 1958 auf Initiative von Georg Schulhoff gegründet. Es ermöglicht es Handwerkern und anderen Berufstätigen nach zwei bzw. drei Jahren Schulbesuch das Fachabitur oder Abitur abzulegen.

Scheffler, der für Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Landeshauptstadt sitzt, war schon von 1994 bis 1999 Bürgermeister und übt dieses Amt seit dem 1. Februar 2018 wieder aus.  

Konrad_Alexander

Alexander Konrad

Leiter Kommunikation & Pressesprecher

Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Tel. 0211 8795-140
Fax 0211 8795-144
alexander.konrad--at--hwk-duesseldorf.de