iStockphoto.com/Petair

Mobilität neu denken: Elektromobilität-Photovoltaik-Speicher am 5. April 2017

Lohnt sich für Handwerksbetriebe jetzt schon der Einsatz eines Elektroautos?

Lohnt sich für Handwerksbetriebe jetzt schon der Einsatz eines Elektroautos? Mit unserer Infoveranstaltung geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Elektromobilität. Welche Fahrzeuge stehen zur Verfügung? Welche Steckertypen gibt es, welche technischen Voraussetzungen müssen geschaffen werden, um ein E-Auto im Betreib oder zu Hause zu laden und welche Möglichkeiten der Verknüpfung mit Photovoltaik und Speichertechnologie gibt es? Antworten darauf geben Experten des Umweltamtes Düsseldorf, eines Solaranlagen-Fachbteriebes sowie zwei Erfahrungsträger in Sachen Elektromobilität. Zudem werden die aktuellen Fördermöglichkeiten erläutert und Sie haben die Möglichkeit eine Probefahrt mit einem E-Auto zu unternehmen.



PROGRAMM

15:00 UhrEmpfang und Möglichkeit der Besichtigung und zur Probefahrt von E-Fahrzeugen
E-Fahrzeuge bei der Stadt Düsseldorf
15:45 UhrBegrüßung
16:00 UhrAktueller technischer Stand der Elektromobilität: Fahrzeugmarkt, Ladeinfrastruktur, Initiativen
Margit Roth und Dieter Schwedland, Umweltamt der Stadt Düsseldorf
16:30 UhrKombination von Elektromobilität, Photovoltaik und Speicher
Andrea Kliemek. Rheinland Solar, Düsseldorf
16:50 UhrFörder- und Beratungsprogramme
Michael Lambertz, Umweltamt der Stadt Düsseldorf
17:10 UhrErfahrungen aus der Praxis und Tipps für Interessenten
Nicolas Bayertz, Auto Bayertz GmbH, Düsseldorf
Dr. Bingchang Ni, Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff, Elektromobilität NRW / EnergieAgentur.NRW
17:30 UhrDiskussion und Fragerunde
anschließendAusklang mit Imbiss


Zielgruppe:
Betriebsinhaber, Fach- und Führungskräfte, Betriebsleiter, Techniker, Energieverantwortliche und Umweltbeauftragte, Ingenieure und Berater

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis zum 3. April 2017 - per beigefügtem Fax oder online



Wann 5. April 2017 von 15:00 bis 18:00 Uhr
WoStadt Düsseldorf / Umweltamt, Brinckmannstraße 7, 40225 Düsseldorf
VeranstalterKreishandwerkerschaft Düsseldorf, Handwerkskammer Düsseldorf und Stadt Düsseldorf


UZH Logo Blau+Text-HWK-UZH
Logo KH Düsseldorf
Logo LH Düsseldorf

Dipl.-Ing. Peter Scharfenberg

Fachreferent Klimaschutz und Energiemanagement

Mülheimer Straße 6
46049 Oberhausen
Tel. 0208 82055-86
Fax 0208 82055-77
peter.scharfenberg--at--hwk-duesseldorf.de