Unternehmerwerkstatt Mobilitätswende Essen
bizoo_n/istockphoto.com und © Kara/Fotolia und ©Fotoschlick/Fotolia / Fotomontage

Mobilitätswende

Eine kurzfristige Verbannung des Diesel würde speziell das Handwerk massiv treffen - daher wird es umso wichtiger, sich frühzeitig mit dem Mobilitätswandel im eigenen Betrieb zu beschäftigen. Durch Veranstaltungen, Publikationen, Materialsammlungen und persönliche Beratungen unterstützen wir Sie bei der Suche nach praxiserprobten Maßnahmen.

Infoveranstaltungen und Workshops

In unseren Infoveranstaltungen und Workshops informieren wir über die aktuelle Problematik und zeigen Strategien und Lösungen für eine zukunftsfähige Mobilität für das Handwerk. [mehr]

Dieselfahrverbote

Dieselskandal, Fahrverbot für Diesel, blaue Plakette, Dieselgipfel - das sind nur einige Schlagworte der letzten Zeit. Was steckt hinter den Berichten in den Medien?  [mehr]

Mobilität neu denken und effizienter gestalten

Die Diskussion um ein Dieselfahrverbot ist der Anlass zum Handeln. Profitieren Sie von den Vorteilen einer optimierten betrieblichen Mobilität. Sie erzielen nicht nur positive Umwelteffekte durch geringere Schadstoff - und CO2-Emissionen. Viele Maßnahmen führen auch zu deutlichen finanziellen Einsparungen für Ihr Unternehmen, einer höheren Mitarbeitermotivation sowie einer Förderung der Gesundheit Ihrer Beschäftigten. Wir geben Ihnen Anregungen für eine effiziente und umweltgerechte Mobilität. [mehr]

 Mobilität der Zukunft

Zur Senkung der CO2-Emissionen im Rahmen des Welt-Klimaschutzabkommens wird es zunehmend Auflagen für den Betrieb von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor geben, die dazu führen sollen, dass ab 2030 keine oder nur sehr wenige Diesel- oder Benzin-angetriebenen Autos mehr zugelassen werden. Viele der alternativen Antriebstechniken wie Elektromotoren mit Batterie- oder Brennstoffzellen-Versorgung oder Erdgas-Verbrennungsmotoren sind in der Entwicklung oder die Peripherie ist im Aufbau. [mehr]

 Leitfaden Mobilität der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz

Im Leitfaden werden typische Bedarfe von Handwerksbetrieben analysiert. Eine Optimierung aller Aspekte ist dabei das Ziel. Desweiteren werden kurzfristige sowie weitreichendere Möglichkeiten zur Verringerung der Mobilitätsbedarfe, des Schadstoffausstoßes sowie der Kosten für betriebliche Mobilität aufgezeigt. [mehr]

 Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf

Die Mobilitätspartnerschaft ist eine Initiative der Düsseldorfer Wirtschaft und der Landeshauptstadt Düsseldorf mit dem Ziel, die Luftqualität in Düsseldorf zu verbessern. Die Gründungsmitglieder der „Partnerschaft für effiziente und umweltgerechte Mobilität Düsseldorf“ sind die Handwerkskammer, die Kreishandwerkerschaft, die IHK und die Landeshauptstadt Düsseldorf. Werden Sie Partner!  [mehr]