Personalmanagerin im Handwerk
Monkey Business - Fotolia.com

Personalmanager/in HWK

Sie lernen, wie Sie Personal richtig planen, führen und entwickeln.

 Termine, Gebühren, Anmeldung (folgt demnächst)

Ziele

Als Personalmanager sind Sie für Gewinnung, Entwicklung und Führung der Mitarbeiter eines Betriebs zuständig. In unserem Lehrgang erhalten Sie Einblick in alle relevanten Bereiche des Personalmanagements. Sie lernen, wie Sie den Personalbereich eines Unternehmens eigenständig und verantwortlich organisieren und führen.



Zielgruppe

  • Handwerker/innen und andere mit abgeschlossener Ausbildung, die die Ausbildereignungsprüfung oder die Meisterprüfung abgelegt haben und ihren Arbeitsschwerpunkt im Personalbereich sehen
  • Betriebe, die ihre in der Büroorganisation tätigen Mitarbeiter/innen weiterbilden möchten.


Inhalte

Personal planen und gewinnen sowie Personalwesen organisieren
  • Unternehmenskultur auf- und ausbauen
  • Quantitative und qualitative Personalplanung entwickeln und anpassen
  • Personalmarketingkonzept planen und umsetzen, Mitarbeiter/innen gewinnen und auswählen
  • Konzept zur betrieblichen Berufsausbildung auch unter Nutzung von Ausbildungskooperationen entwickeln
  • Prozesse im Personalwesen gestalten
Personal führen und entwickeln
  • Mitarbeiter/innen führen und motivieren
  • Konflikte im Unternehmen bewältigen, betriebliche Kommunikation gestalten
  • Betriebliche Anreiz- und Entgeltsysteme gestalten
  • Instrumente der Personalentwicklung auswählen und einsetzen, nachhaltige Personalentwicklung sowie Planung und
  • Organisation von Weiterbildung realisieren
Arbeitsrecht sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Relevante Regelungen des Arbeitsrechts beachten
  • Relevante Regelungen des Sozialversicherungsrechts berücksichtigen
  • Maßnahmen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz realisieren

Zulassungsvoraussetzung

Zur Fortbildung Personalmanager/in HWK können Sie sich anmelden, wenn Sie eine Meisterprüfung bestanden haben oder die Ausbildereignungsprüfung und eine mindestens einjährige Berufspraxis nachweisen können.

Referenten

Ulrich Brand
Andreas Beckedorf
Gabriele Schöne-Sobolewski
Rainer Lisson / Axel Wertz

Ort

Akademie der Handwerkskammer Düsseldorf

Hinweis

Für dieses Seminar können Sie unter bestimmten Voraussetzungen einen Bildungsscheck beantragen.

Infocenter Bildungsberaterinnen HWK Düsseldorf
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Tel. 0211 8795-423, -424
Fax 0211 8795-422
infocenter--at--hwk-duesseldorf.de