Seminarangebot: Infrarot-Thermografie Grundlagen und Praxiskurs

Mit Hilfe der Infrarot-Thermografie kann die von einem Objekt ausgehende Wärmestrahlung sichtbar gemacht, und in Form von Thermogrammen visuell dargestellt werden. Für Energieberater ist diese Methode eine hervorragende Möglichkeit, dem Kunden anschaulich Schwachstellen (z.B. Wärmebrücken) am Gebäude aufzuzeigen. Aussagekräftige Thermogramme sind im Bereich der Bau-Thermografie vielseitig einsetzbar.

In dem Seminar vermitteln wir an drei Seminarabenden praxisorientiert das Wissen mit einer Infrarot-Kamera richtig umzugehen, Thermogramme auszuwerten und dem Kunden verständlich in Berichtform darzustellen. Sie sollten eine Kamera besitzen, mit der Sie die direkte Anwendung üben können.

Die Veranstaltung ist angefragt zur Anerkennung für die Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes.

Näherere Informationen finden Sie hier .

Mülheimer Straße 6
46049 Oberhausen
Tel. 0208 82055-76
Fax 0208 82055-99
dirk.schoen--at--hwk-duesseldorf.de