Holz- und Bautenschutz (I+II)

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 8.300,00 €

Unterricht

21.02.2022 - 09.02.2024
je 1 Woche VZ Blockunterricht (Mo. - Fr.) dann ca. 3 Wochen frei . Der Praxis-Unterricht findet in Krefeld (BZB) statt.
Blockunterricht
Lehrgangsdauer 1034 UE

Lehrgangsort
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Akademie der Handwerkskammer Düsseldorf
Ansprechpartner
Infocenter Akademie
Tel. 0211 8795-423,-424
infocenter--at--hwk-duesseldorf.de

Angebotsnummer 1062006-0

Inhalte:

Teil I - Fachpraxis
  • Vorbereitung auf die Meisterprüfung
    Planung, Durchführung, Kontrolle und Dokumentation eines komplexen Kundenauftrages. Die Teilnehmer müssen sich entweder für den Schwerpunkt Holzschutz oder den Schwerpunkt Bautenschutz entscheiden.
  • Vorbereitung auf das Fachgespräch


Teil II - Fachtheorie
  • Holz- und Bautenschutz: Kundengespräch, Messtechnik, Methodenauswahl, Sanierungskonzepte/-alternativen, Baustoffe, Maschineneinsatz, Sanierungsplanung, Zeichnungen, Details, UVV, Wartungshinweise
  • Auftragsabwicklung: Auftragsbeschaffung, Angebotserstellung/-kalkulation, Arbeitsplanung, Berufsbezogene Vorschriften
    Technische Arbeitspläne, Maschineneinsatz, Unteraufträge, Schadensaufnahme, Nachkalkulation, Aufmaß und Rechnung
    Betriebsführung und Betriebsorganisation
  • Betriebliche Kosten und Kennzahlen: Marketing, Qualitätsmanagement, Personalverwaltung und -entwicklung, Arbeitsschutz/Umweltschutz, Branchensoftware, Informations-/Kommunikationssystem, Zwischenbetriebliche Kooperationen
Information

Zahlungstermine:
8.300,00 Euro zum 01.02.2022,
zur Zeit 1.000,00 Euro Prüfungsgebühren und
ca. 200,00 Euro Lernmittel.
Keine AFBG-Förderung (Meister-BAföG) für Lernmittel.

Abschluss

Meisterprüfung

Zeitraum

21.02.2022 - 09.02.2024


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 8.300,00 €

Lehrplan

Zertifizierung