amh-online.de

Betriebliche Integration von Flüchtlingen - Infoveranstaltung

Veranstaltung

Einladung zum "World Café" mit Fachleuten aus der Praxis

Das Handwerk bietet geflüchteteten Menschen gute Chancen. Doch mit der Entscheidung, einen Flüchtling im eigenen Betrieb auszubilden oder zu beschäftigen, tauchen meist viele Fragen auf. Leider ist die Informationslage oft unübersichtlich. Was müssen Betriebe beim Thema Aufenthaltsstatus beachten? Welche Angebote gibt es zur Sprachförderung? Wie und wo können Fördermittel beantragt werden?

Diese und viele andere Fragen stehen im Mittelpunkt unserer kostenfreien Infoveranstaltung. Im Rahmen eines World-Café-Workshops können Sie Ihr Anliegen und Ihre Fragen direkt mit Fachleuten diskutieren. Dazu richten wir Expertentische ein, an denen Sie in Gruppen verschiedene Aspekte der Flüchtlingsproblematik besprechen können. Ihnen stehen Akteure unter anderem aus folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Arbeitsagentur
  • Ausländerbehörde
  • Handwerkliches Bildungszentrum
  • Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse
  • Flüchtlingsberatung der Handwerkskammer, Angebote von KAUSA und KOFA
  • Best Practice Beispiel aus der betrieblichen Praxis
  • Berufsschule

Bitte melden Sie sich bis zum 24. November 2017 an - online oder mit beigefügtem Antwortfax.

Wann: 28.11.2017 um 15:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf

Veranstalter: Handwerkskammer Düsseldorf

Anfahrtsplan: