Europa Fähnchen Außenwirtschaft
Denys Rudyi/Fotolia.com

BMWi-Außenwirtschaftstage 2021

Außenwirtschaftsveranstaltung

Handwerksforum: Geschäftschancen für Handwerksbetriebe auf Auslandsmärkten am 22. April

Die digitalen BMWi-Außenwirtschaftstage 2021 richten sich an exportorientierte Unternehmen und Organisationen. Sie werden in diesem Jahr erstmals vom 19. bis 23. April mit über 70 Veranstaltungen zu verschiedenen Themenfeldern durchgeführt. In diesem neuen Format bietet der ZDH das Forum Geschäftschancen für Handwerksbetriebe auf Auslandsmärkten an, das am 22. April 2021 von 8:30 Uhr bis 10:00 Uhr digital über MS Teams stattfinden wird.

In dem Forum erläutern erfahrene Außenwirtschaftsberater/innen der Handwerksorganisation, welche Chancen das Exportgeschäft für Handwerksbetriebe bietet, wie diese genutzt und Geschäfte angebahnt werden können und worauf bei der Leistungserbringung im Ausland besonders geachtet werden muss. Zu den vier Nachbarländern Dänemark, Österreich, Tschechien und der Schweiz werden die spezifischen Vorschriften und Regelungen vorgestellt, die für Handwerksbetriebe aus Deutschland dort gelten.

Hier geht es zum Programm und zur kostenfreien Anmeldung

Wann: 19.04.2021 - 23.04.2021

Wo: Online

Veranstalter: ZDH