Seminar Workshop digital Handwerkskammer
Photographee.eu/Fotolia.com

Die Lieferantenerklärung - Wie stelle ich sie richtig aus?

Außenwirtschaftsveranstaltung

Gruppenberatung

Zu Beginn des Jahres verlangen Auftraggeber häufig Lieferantenerklärungen oder Langzeitlieferantenerklärungen von ihren Zulieferern. Lieferantenerklärungen sind Präferenzdokumente, die der Lieferant eigenverantwortlich ohne Mitwirkung der Zollbehörden erstellen darf. Genau darin liegt aber auch das Risiko, denn die korrekte Ausstellung von Lieferantenerklärungen ist an umfangreiche Voraussetzungen gebunden, die vor der Ausstellung geprüft und dokumentiert werden müssen.

In diesem Workshop werden die Grundzüge der Lieferantenerklärungen anhand von konkreten Beispielen vermittelt. Der Workshop wird von der Handwerkskammer Düsseldorf und dem Fachverband Metall organisiert.

Inhalte:

  • Lieferantenerklärungen für Waren mit und ohne Präferenzursprungseigenschaft,
  • Formelle Anforderungen,
  • Ursprungsregeln für die Erstellung einer Lieferantenerklärung,
  • Konsequenzen bei falscher Ausstellung einer Lieferantenerklärung

Organisatorisches: Der Termin wird mit Zoom umgesetzt. Bei dem Workshop handelt es sich um eine De-minimis-geförderte Gruppenberatung, für die wir eine von Ihnen ausgefüllte De-minimis-Erklärung benötigen. Diese senden wir Ihnen nach Anmeldung zu. Im Anschluss erhalten Sie den Link zur Teilnahme an der Veranstaltung.

Wann: 01.02.2022 um 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wo: Online

Referent: Marie-Theres Sobik, Handwerkskammer Düsseldorf

Veranstalter: Handwerkskammer Düsseldorf

Anmeldefrist: 15.12.2021 bis 27.01.2022