Hausbau London
JJFarquitectos/iStock.com

Geschäftsanbahnungsreise Handwerk und Planung ins Vereinigte Königreich

Außenwirtschaftsveranstaltung

Unternehmerreise

Vom 12. bis zum 15. September 2022 führt Europartnerships Ltd., im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK), eine Geschäftsanbahnungsreise ins Vereinigte Königreich durch. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU. 

Diese Geschäftsanbahnungsreise ist für kleine und mittlere deutsche Handwerksbetriebe sowie Planungs- und Architekturbüros interessant, die Erfahrung im Bereich innovative Gebäudetransformation, Gebäudemodernisierung, Restaurierung haben und speziell auf die Umsetzung folgender Maßnahmen spezialisiert sind.

Für alle Teilnehmer werden die individuellen Beratungsleistungen in Anwendung der De-Minimis-Verordnung der EU bescheinigt. Teilnehmen können maximal zwölf Unternehmen. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt, wobei KMU Vorrang vor Großunternehmen haben.

Anmeldeschluss ist der 17. Juni 2022.

Weitere Informationen zu Anmeldung und Programm entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Ansprechpartnerin bei der HWK Düsseldorf:

Marie-Theres Sobik  

Telefon: +49 208 82055 58

 marie.sobik@hwk-duesseldorf.de



Wann: 12.09.2022 - 15.09.2022

Wo: Vereinigtes Königreich (UK)

Veranstalter: Europartnerships Ltd.

Anfahrtsplan: