Ingo Bartussek/Fotolia.com

Kammermusik - vom Instrumentenbau zum Konzert

Veranstaltung

Die Handwerkskammer Düsseldorf und die Innung der Musikinstrumentenmacher Nordrhein und Westfalen laden ein:

Erleben Sie Musik einmal ganz anders: Am Freitagnachmittag hören Sie einen Vortrag über „Klang – Erleben. Verstehen. Gestalten.“ und eine Podiumsdiskussion zur Frage, was genau ein handwerklich gutes Instrument auszeichnet. Schließlich endet der Tag mit einer Serenade – Beethoven Klaviertrio Opus 1 Nr. 1 – gespielt von Musikern der Düsseldorfer Symphoniker. Am Samstagvormittag präsentieren Musikinstrumentenmacher in lebenden Werkstätten ihr Handwerk. Das vollständige Programm für beide Tage finden Sie unter www.hwk-duesseldorf.de/kammermusik

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um vorherige Anmeldung - per E-Mail oder per Antwort-Fax/-Brief. Die Teilnahme an den Veranstaltungen am Freitag ist begrenzt.

Wann: 31.03.2017 um 15:00 Uhr - 01.04.2017 um 14:00 Uhr

Wo: Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf

Veranstalter: Handwerkskammer Düsseldorf, Innung der Musikinstrumentenmacher Nordrhein und Westfalen (Süd)

Anfahrtsplan: