Kunst Foyer Handwerkskammer Düsseldorf Mou Huan
Mou Huan

Mou Huan - Kunstausstellung im Foyer

Ausstellung

Bildwelten des chinesischen Künstlers Mou Huan

Das Verhältnis des Menschen zu dem von ihm geschaffenen Raum ist das Leitmotiv des in Düsseldorf und Shanghai lebenden Malers Mou Huan. Der Ausstrahlung gegensätzlicher Schauplätze forscht Mou nuancenreich nach. Er folgt der in China tief verwurzelten philosophischen Tradition polaren Denkens, knüpft mit seinen Bildern aber auch an das Gestaltungserbe Chinas an. Zugleich hat der Klapheck- und Immendorff-Schüler eine tiefe Verankerung im europäischen Kanon der Moderne.

Bei aller Fokussiertheit seines Blicks lassen sich durchaus „mentale Phasen“ in Mous Werk ausmachen: Der in den frühen 90er Jahren vorherrschende bewegungsbegabte Mensch verschwindet um die Jahrtausendwende immer häufiger aus dem Bildmittelpunkt zugunsten erratischer technischer Konstruktionen. Mou selbst spricht von der Suche nach einem harmonischen Zusammenleben mit der Technologie. In jüngster Zeit mischen sich wieder vermehrt hellflächige, sogar florale Motive in Mous Oeuvre: Ying und Yang haben auch eine zeitliche Dimension.

Eröffnung: Sonntag, 7. Oktober 2018 um 11 Uhr. Die Eröffnungsrede hält Prof. Dr. Raimund Stecker von der Hochschule der Bildenden Künste in Essen.

Öffnungszeiten der Ausstellung: Montag bis Freitag von 10 - 18 Uhr, Samstag von 10 - 14 Uhr, sonn- und feiertags geschlossen.

Wann: 07.10.2018 um 11:00 Uhr - 09.11.2018

Wo: Handwerkskammer Düsseldorf (Foyer), Georg-Schulhoff-Platz 1, 40221 Düsseldorf

Veranstalter: Handwerkskammer Düsseldorf

Anfahrtsplan: