Schlering Gebaeude 3_1
Schlering GmbH

Energieeffizienz und Qualität im Fokus

Schlering GmbH, Drensteinfurt-Rinkerode

Energieeffiziente Lösungen in den Bereichen Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik für individuelle Projekte zu finden und mit hoher Qualität umzusetzen, das ist die Selbstverpflichtung der Schlering GmbH aus Rinkerode bei Münster. Der vor 1885 gegründete Fachbetrieb mit mehr als 60 Mitarbeitern legt großen Wert auf Ökologie, Klimaschutz und Innovation. Neue, zukunftsweisende Techniken wie Kraft-Wärme-Kopplung, Brennstoffzellen, Wärmepumpen, Solartechnik und Eigenstromnutzung werden zunächst im eigenen Unternehmen eingebaut und getestet, bevor sie dem Kunden angeboten werden. So kann zukunftssichere Technik und kompetenter Service für Heizungen, erneuerbare Energien, Elektrotechnik sowie für das komplette Bad aus einer Hand angeboten werden.

Für das Thema Passivhaus und Nullenergiehaus ist man noch weiter gegangen: es wurde ein Passivhaus gebaut und mit allen technischen Möglichkeiten ausgestattet, um zu überprüfen, wie das Gesamtsystem möglichst energieeffizient und komfortabel betrieben werden kann. Seit 2008 steht das Passivhaus als begehbares Ausstellungsgebäude den Interessierten zur Verfügung. Die Kunden erleben hier unmittelbar die moderne und komfortable Funktionsweise eines Passivhauses und erfahren viel Wissenswertes über die effiziente Energie-Nutzung im eigenen Haus.

Eine besondere Stärke des Betriebes ist die Service- und Wartungsabteilung, die im Rahmen von mehr als 2.200 Wartungsverträgen rund um die Uhr für sparsame und störungsfreie Anlagenfunktionen sorgt.

Das ist natürlich mit einem hohen Transport- und Logistik-Aufwand verbunden. Um den Fahrtaufwand der 35 Firmenfahrzeuge zu minimieren, wurde im Rahmen des ÖKOPROFIT 2013 die Lagerhaltung, das Bestellwesen und die Einsatzplanung weiter entwickelt, damit der Monteur morgens alles an Bord seines Servicewagens hat und zusätzliche Fahrten zum Großhandel überflüssig werden. Zu den Klimaschonenden Maßnahmen zählt auch eine Fahrtroutenoptimierung der Fahrzeuge, um die effizienteste Einsatzplanung der Techniker und Fahrzeuge vornehmen zu können.

Was gut ist für die Umwelt ist oft auch gut fürs Unternehmen: durch die die im Vorfeld der ÖKOPROFIT-Prüfung 2013 eingeleiteten Verbesserungen konnten bereits in dem Jahr nicht nur fast 20 Tonnen CO2 eingespart werden sondern auch - trotz der nötigen Investitionen - mehr als 45.000 EUR.

Schlering GmbH
Göttendorfer Weg 2-4
48317 Drensteinfurt-Rinkerode
Tel.: 02538 9311–0
info@schlering.de
www.schlering.de



Ansprechpartner bei der Handwerksoffensive Energieeffizienz NRW:

Dr. Andreas Müller 
Handwerkskammer Münster
Echelmeyerstr. 1-2, 48163 Münster
Tel. 0251 705 1311
Fax. 0251 705 55 1311
andreas.mueller@hwk-muenster.de
www.hwk-muenster.de

Schlering Fahrzeugflotte 3_1
Schlering GmbH