Arbeitskreise der Unternehmerfrauen im Handwerk e.V. (UFH)

Im deutschen Handwerk gibt es ca. 500.000 Unternehmerfrauen. Viele von ihnen haben sich im Bundesverband der Unternehmerfrauen im Handwerk (UFH) organisiert, der fast 10.000 Mitglieder hat.

Unternehmerfrauen im Handwerk sind vieles:

  • Geschäftsinhaberin
  • Teilhaberin
  • Meisterfrau
  • Geschäftsführerin
  • Angestellte oder
  • Frauen, die als "gute Seele" im Unternehmen des Ehemannes oder Partners mitarbeiten.

Die insgesamt 16 Landesverbände und 400 regionalen Arbeitskreise der Unternehmerfrauen engagieren sich besonders in der betrieblichen und persönlichen Weiterbildung für Frauen im Handwerk. Aber auch Stammtische, Workshops und Vorträge zu wichtigen Themen werden regelmäßig angeboten, um den Erfahrungs- und Informationsaustausch zwischen den Frauen zu ermöglichen.

Der Landesverband in NRW umfasst über 30 regionale Arbeitskreise, die alle unter dem gemeinsamen Motto "Mehr Wissen + Mehr Können = Mehr Erfolg" stehen.

Schulte_Claudia

Claudia Schulte

Abteilungsleiterin Betriebswirtschaft

Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Tel. 0211 8795-330
Fax 0211 8795-324
claudia.schulte--at--hwk-duesseldorf.de