Bäcker Handwerk Ausbildung
HWK Düsseldorf

Auslandsaufenthalt für Bäcker- und Konditor-Azubis

Mehr Selbstständigkeit gewinnen und neue Arbeitsweisen kennenlernen? Die 3-wöchige Weiterbildung in Spanien fördert die berufliche Qualifikation!

Vom 22. April bis 11. Mai 2018 ermöglicht die Handwerkskammer Düsseldorf in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Schwaben einer Gruppe von bis zu 10 Auszubildenden einen beruflichen Aufenthalt in Galicien, Spanien. Die Lehrlinge erhalten einen Einblick in das regionale Bäcker- und Konditorenhandwerk und lernen die Gastronomie und außergewöhnliche Landschaft Galiciens kennen.

Die Finanzierung des Auslandspraktikums kann zum größten Teil über Mittel des Erasmus+ Programmes erfolgen. Die Teilnehmenden müssen jedoch auch einen Eigenanteil zur Deckung der Kosten einplanen. Details hierzu, das geplante Programm und das Anmeldeformular  finden Sie unter Downloads.

Bitte senden Sie das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben an uns (per Post, Fax oder Mail). Anmeldeschluss ist der 16. Februar 2018. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine Auswahl in Absprache mit den Partnerorganisationen und aufnehmenden Betrieben vor Ort getroffen.