Handwerker im Blaumann begrüßt Kundin
Wellnhofer Designs - stock.adobe.com

Botschafter im Blaumann - Erfolgreiches Auftreten beim Kunden

Ihre Mitarbeiter beim Kunden vor Ort sind die Visitenkarte des Unternehmen. Das dazu nötige Know-how vermitteln wir Ihren Lehrlingen.

  Termine, Gebühren, Anmeldung



Zielgruppe

Auszubildende im direkten Kundenkontakt 

Ziele

Mit einem einfühlsamen Auftritt vor Ort kann der Handwerker viel für die Kundenbindung tun. Höflichkeit, Rücksicht und Persönlichkeit sind die Zauberworte für gute Umgangsformen.

  • Die jungen Mitarbeiter erlangen frühzeitig Souveränität beim Kunden.
  • Positiver Einstieg beim Kunden, Sicherheit im Umgang bereits beim Erstkontakt.
  • Persönliche Akzeptanz beim Kunden trotz des „jugendlichen Alters“.
  • Weniger Stress durch besonnenes Verhalten - auch in schwierigen Situationen.
  • Erfolgserlebnisse - auch bei „besonderen Kunden“.
  • Ihre Lehrlinge lernen Reklamationen vor Ort als Chance zu begreifen. Sie zeigen Verständnis für die Gefühle und die Situation des Kunden.

Inhalte

  • Begrüßung beim Kunden: Der erste Eindruck entscheidet
  • Machen Kleider wirklich Leute?
  • Persönliche Stilmittel (Kaugummi, Baseballkappe ausschließlich in der Freizeit).
  • Wie mache ich einen sympathischen, gepflegten Gesamteindruck?
  • Fettnäpfchen vermeiden
  • Den Kunden informieren: Wie ist der Ablauf? Gibt es Dreck?
  • Die ideale Abwicklung eines Arbeitsauftrags beim Kunden
  • Souveräner Umgang bei Reklamationen, in Problemsituationen und bei "schwierigen Kunden"
  • Checklisten für den Umgang mit unterschiedlichen Kundentypen

Methode/Medien

Aktive Gruppenarbeit, reale Kundensituationen anschaulich dargestellt.

Referenten

Julia Hanisch, BES Trainerin
Andrea Mills, M.A. Kommunikationstrainerin und Coach

Ort

Akademie der Handwerkskammer Düsseldorf 

Buchempfehlungen

  • Umberta Simonis: "Mehr Erfolg im Umgang mit Kunden: Der erste Knigge für Handwerker"; Holzmann Medien (Auflage: 11, 2015),
    ISBN: 978-3778309933
  • Andrea Mills: "Benimm beim Kunden ist keine Glückssache. Tipps fürs junge Handwerk", Verlagsanstalt Handwerk, 2011,
    ISBN: 978-3869501390
Infocenter Bildungsberaterinnen
Georg-Schulhoff-Platz 1
40221 Düsseldorf
Tel. 0211 8795-423, -424
Fax 0211 8795-422
infocenter--at--hwk-duesseldorf.de