(v. l.): Kammerpräsident Andreas Ehlert und Dieter Kusch
HWK Düsseldorf
(v. l.): Kammerpräsident Andreas Ehlert und Dieter Kusch

4. Mai 2022Goldenes Ehrenzeichen für Dieter Kusch

Maler- und Lackierermeister Dieter Kusch engagiert sich seit 1989 ehrenamtlich für die Belange seines gestaltenden Handwerksberufs, aber auch darüber hinaus für die Handwerkswirtschaft seiner Heimatstadt Oberhausen und auf Ebene der Handwerkskammer für den Regierungsbezirk Düsseldorf, deren Vollversammlung er fünf Jahre lang (bis 2021) als ordentliches Mitglied angehörte (zuvor 5 Jahre als stellvertretendes Mitglied). Jetzt würdigte die HWK die Verdienste des engagierten Unternehmers mit dem „Goldenen Ehrenzeichen“. 

Seit 33 Jahren gehört Kusch dem Vorstand der Maler- und Lacirer-Innung Mülheim an der Ruhr-Oberhausen an, 17 Jahre davon an vorderster Stelle, als ihr Obermeister. Exakt so lange wirkte Kusch auch im Vorstand der Kreishandwerkerschaft Mülheim – Oberhausen.

„Sie haben fast die Hälfte Ihres Lebens im Dienst des Ehrenamts zugebracht. Die Handwerksorganisation könnte ohne Persönlichkeiten, die wie Sie ihre Erfahrung und ihre Stimme einbringen, einpacken“, würdigte Kammerpräsident den Einsatz des 67-Jährigen zusammenfassend. 

 Kontakt

Konrad Alexander HWK Düsseldorf

Alexander Konrad
Leiter Kommunikation & Pressesprecher

Tel. 0211 8795-140
Fax 0211 8795-95140
alexander.konrad--at--hwk-duesseldorf.de