Was wir tun, macht uns zu dem, was wir sind.
Handwerk.de

28. Juni 2022Michael Kregel ist neuer Kreishandwerksmeister

Nach 18 Jahren Wechsel im Amt des Kreishandwerksmeisters: Gebäudereinigermeister Michael Kregel folgt Thomas Dopheide nach

Das Düsseldorfer Handwerk hat einen neuen Spitzenrepräsentanten. Michael Kregel wurde jetzt im Rahmen der turnusmäßigen Obermeistertagung der Kreishandwerkerschaft - zugleich Vollversammlung der Selbstverwaltungskörperschaft – zum neuen Kreishandwerksmeister gewählt. Der 58-Jährige Gebäudereinigermeister und Betriebswirt im Handwerk leitet seit 16 Jahren gemeinsam mit Christian Evers in Düsseldorf als geschäftsführender Gesellschafter in der Landeshauptstadt ein mittelständisches Gebäudereinigungsunternehmen, ist außerdem Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger der Handwerkskammer Düsseldorf in seiner Branche. 

Der zweifache Familienvater, aktive Musiker, Biker und Taucher Michael Kregel folgt Thomas Dopheide nach, der sein Ehrenamt als Erster Handwerker der Landeshauptstadt nach 18 Jahren zu seinem 65. Geburtstag aufgab. Der Staffettenwechsel war intern länger geplant; Michael Kregel, der seit sieben Jahren auch die Fachinnung seines Gewerks führt, fungierte bereits seit Ende 2019 als Stellvertreter Dopheides, der zum Abschied für sein hoch anerkanntes und erfolgreiches Wirken von der versammelten Obermeister-Kollegenschaft mit Ovationen verabschiedet und zum Ehrenkreishandwerksmeister erhoben wurde.

Die Abfederung der wirtschaftlichen Belastungen auf Grund von Krieg, Krisen und Mangelsituationen in den Handwerksbetrieben rund um den Fernsehturm, Kampagnenfähigkeit zugunsten des Images des Wirtschaftsbereichs und der Nachwuchswerbung, aber auch engagierte Unterstützung bei der Suche von Nachfolgerinnen und Nachfolgern für den Betriebsbestand sowie ein dynamisches Fortführen des Düsseldorfer Klimapaktes zum Erreichen der Klimaziele nannte Kregel als Hauptziele seiner Amtsführung. Eine der ersten Amtshandlungen dürfte gleich eine der aus Handwerkssicht hervorgehoben wichtigen gewesen sein: Michael Kregel unterzeichnete am Dienstag gemeinsam mit Handwerkskammerpräsident Andreas Ehlert und Oberbürgermeister Stephan Keller im Rathaus eine Absichtserklärung für einen „Masterplan Handwerk“ für Düsseldorf. 

Kreishandwerksmeister Michael Kregel

Kreishandwerksmeister Michael Kregel
HWK Düsseldorf
Kreishandwerksmeister Michael Kregel



Kontakt

Konrad Alexander Europawahl

Alexander Konrad
Leiter Kommunikation & Pressesprecher

Tel. 0211 8795-140
Fax 0211 8795-95140
alexander.konrad--at--hwk-duesseldorf.de