Mobilitätswende - Mobilität neu denken

Strategien und Lösungen für eine zukunftsfähige Mobilität für das Handwerk

 
Elektromobilität 7 zu 3

Aktuelle Förderprogramme Elektromobilität - Richtig und schnell beantragt

Kostenfreier Workshop der Mobilitätspartnerschaften Essen und Oberhausen am 14. Mai 2019 bei der EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH

Kostenfreier Workshop der Mobilitätspartnerschaften Essen und Oberhausen am 14. Mai 2019 bei der EWG - Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH. In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen über aktuelle Förderprogramme. Berater stehen Ihnen in zwei Workshop-Runden für konkrete Rückfragen zum Ausfüllen von Förderanträgen zur Verfügung.


Elektromobilität 7 zu 3

Aktuelle Förderprogramme Elektromobilität - Richtig und schnell beantragt

Kostenfreier Workshop der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW am 10. April 2019 im Rathaus Düsseldorf

Kostenfreier Workshop der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW am 10. April 2019 im Rathaus Düsseldorf. In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen über aktuelle Förderprogramme. Berater stehen Ihnen in zwei Workshop-Runden für konkrete Rückfragen zum Ausfüllen von Förderanträgen zur Verfügung.


Mobilitätspartnerschaft Essen Auftakt 28.03.2019

Erfolgreicher Auftakt der Mobilitätspartnerschaft Essen

Am 28. März 2019 fand die Auftaktveranstaltung der Mobilitätspartnerschaft der Stadt Essen und der Essener Wirtschaft statt. Informiert wurde unter anderem über Schadstoff-, Lärm- und Klimagas vermeidende Verkehrsmittel sowie die aktuellen Fördermöglichkeiten für Essener Wirtschaftsunternehmen.


stadt, haus, gebäude, hochhaus, silhouette, skyline, verkehr, wohnen, bus, zug, flugzeug, auto, fahren, stadtverkehr, nahverkehr, menschen, einkaufen, mobilität, wohnung, immobilie, park, häuser, grafik, straßenbahn, fahrrad, anbindung, leben, eigenheim, eigentumswohnung, kauf, großstadt, city, kleinstadt, auto, baum, garten

Auftakt der "Mobilitätspartnerschaft Essen"

Partnerschaft für effiziente und umweltgerechte Mobilität startet am 28. März 2019 in der IHK zu Essen

Partnerschaft für effiziente und umweltgerechte Mobilität startet am 28. März 2019 in der IHK zu Essen


(v .l.): Prof. Dr. Eckhard Weidner, KHM Jörg Bischoff, Gabriele Poth, Leiterin des Zentrums für Umwelt u. Energie d. HWK Düsseldorf, Sabine Lauxen, Umweltdezernentin Stadt Oberhausen, Heinz-Jürgen Hacks und Kammerpräsident Andreas Ehlert

Auftakt der Mobilitätspartnerschaft Oberhausen

Rund 80 Teilnehmer nutzten im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Oberhausener Mobilitätspartnerschaft am 11. März 2019 im Fraunhofer UMSICHT die Möglichkeit Elektrofahrzeuge zu besichtigen.

Rund 80 Teilnehmer nutzten im Rahmen der Auftaktveranstaltung der Oberhausener Mobilitätspartnerschaft am 11. März 2019 im Fraunhofer UMSICHT die Möglichkeit Elektrofahrzeuge zu besichtigen.


Mobilitätspartnerschaft Oberhausen Straße

Elektromobilität Ladekabel

Herausforderung Elektromobilität für Betriebe? Infoveranstaltung am 27.02.2019 in Rheinberg

Im Rahmen der Erarbeitung eines Elektromobilitätskonzeptes für Rheinberg organisiert die Stadt für alle interessierten Betriebe eine Informationsveranstaltung "Betriebliche Elektromobilität"

Im Rahmen der Erarbeitung eines Elektromobilitätskonzeptes für Rheinberg organisiert die Stadt für alle interessierten Betriebe eine Informationsveranstaltung Betriebliche Elektromobilität


Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf

Elektromobilität Ladekabel

Förderung von alternativen Antrieben - Welche Möglichkeiten haben Unternehmen?

Info-Veranstaltung im Rahmen der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf am 10. Oktober 2018

Um alternativen Antrieben zum Durchbruch zu verhelfen, gibt es zahlreiche Förderprogramme von Bund, Land und EU. Die Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf gibt Ihnen einen aktuellen Überblick und praxisnahe Tipps für den Förder-Dschungel und den Einstieg in die Zukunft der Mobilität. Info-Veranstaltung im Rahmen der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf am 10. Oktober 2018


Bustour Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf 5.7.2018 1

Zukunftsicher mobil 6.7. Außen

Neue Mobilität für Unternehmen im Ruhrgebiet

Kostenfreie Vorträge, Präsentationen, Probefahrten - am 9. Juli 2018 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Auf der kostenfreien Veranstaltung „Neue Mobilität für Unternehmen im Ruhrgebiet“ am 9. Juli 2018 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen werden Strategien und Lösungen für eine zukunftsfähige Mobilität vorgestellt - in Vorträgen und einer begleitenden Ausstellung.


Am Start auf dem HWK-Parcours (v.l.) Ingo Pähler, Amt für Verkehrsmanagement, Kreishandwerksmeister Thomas Dopheide, Bäckermeister und stadtbekannter Lastenradfahrer Josef Hinkel, HWK-Präsident Andreas Ehlert, IHK-Hauptgeschäftsführer Gregor Berghausen.

Bäcker Roland Schüren und seine Elektrotransporter.

Einfach besser mobil sein - Aktive Unternehmen präsentieren sich

Kostenfreie Bustour im Rahmen der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf am 5. Juli 2018

Kostenfreie Bustour im Rahmen der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf am 5. Juli 2018 / Kommen Sie mit auf Tour und erleben Sie die Zukunft der Mobilität hautnah. Was andere in Sachen effiziente und umweltgerechte Mobilität bereits leisten, erleben Sie bei unserer Bustour im Rahmen der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf, bei der zwei mittelständische Unternehmen ihre Tore öffnen werden.


Natürlich fahren auch HGF Dr. Axel Fuhrmann und Kammerpräsident Andreas Ehlert eine Parcours-Runde mit den Lasten-E-Bikes.

Lastenrad, E-Bikes und mehr - live erleben

Infoveranstaltung am 12. Juni 2018 in der HWK Düsseldorf. Wir stellen Ihnen verschiedene Bikes vor, die Sie direkt auf einem Parcours testen können.

Infoveranstaltung am 12. Juni 2018 in der HWK Düsseldorf mit Vorträgen, Erfahrungsberichten und Produkten direkt zum Testen auf einem kleinen Parcours. 


stadt, haus, gebäude, hochhaus, silhouette, skyline, verkehr, wohnen, bus, zug, flugzeug, auto, fahren, stadtverkehr, nahverkehr, menschen, einkaufen, mobilität, wohnung, immobilie, park, häuser, grafik, straßenbahn, fahrrad, anbindung, leben, eigenheim, eigentumswohnung, kauf, großstadt, city, kleinstadt, auto, baum, garten

Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf

Einfach besser mobil sein!

Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf startete am 10.04.2018 mit einem Auftakt-Workshop mit Konzepten und Lösungen für Betriebe

Mit knapp 30 Workshop-Unternehmen startete am 10. April 2018 der Auftakt der Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf. Die Initiative will die Unternehmen in Düsseldorf mit Informationen und praktischen Demonstrationen bei betrieblichen Mobilitätsfragen unterstützen.


Einfach besser mobil sein 7 zu 3

Einfach besser mobil sein - Konzepte und Lösungen für Betriebe

Auftaktworkshop zur Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf am 10. April 2018

Kostenfreier Auftaktworkshop zur Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf am 10. April 2018 / Möglichkeit der Besichtigung und zur Probefahrt von E‐Fahrzeugen / Betriebliches Mobilitätsmamangement / Erfahrungen aus der Praxis


E-Mobilität in Unternehmen und Gewerbe - Energiegeladene Konzepte für den Mittelstand

Elektromobilität in Unternehmen und Gewerbe: Mehr Innovation - Mehr Information

Drohende Fahrverbote sind aktuell das Thema Nr. 1 für Autofahrer im ganzen Land. Vor diesem Hintergrund heiß diskutiert: Wie können Sie als Unternehmer oder Unternehmerin erfolgreich umsteigen und von den Vorteilen der E-Mobilität profitieren? Die Veranstaltung am 6.3.2108 in der Villa Media in Wuppertal präsentierte Konzepte und Lösungen

Drohende Fahrverbote sind aktuell das Thema Nr. 1 für Autofahrer im ganzen Land. Vor diesem Hintergrund heiß diskutiert: Wie können Sie als Unternehmer oder Unternehmerin erfolgreich umsteigen und von den Vorteilen der E-Mobilität profitieren? Die Veranstaltung am 6.3.2108 in der Villa Media in Wuppertal präsentierte Konzepte und Lösungen


UFH-Gründungsmitglieder

Essener Unternehmerfrauen starten erstes Mobilitätsnetzwerk

Im Rahmen der Bundesinitiative "Energieeffizienz-Netzwerke" (IEEN) gründeten 10 Essener Unternehmerfrauen das erste Netzwerk zur "Betrieblichen Mobilität".

1.3.2018
10 Essener Unternehmerfrauen gründen Netzwerk für klima- und gesundheitsgerechte Mobilität. "Jeder Betrieb kann einen Beitrag leisten". 


Elektromobilität Ladekabel

E-Mobilität in Unternehmen und Gewerbe - Energiegeladene Konzepte für den Mittelstand

Veranstaltung am 6. März 2018 in der Villa Media in Düsseldorf

Drohende Fahrverbote sind aktuell das Thema Nr. 1 für Autofahrer im ganzen Land. Vor diesem Hintergrund heiß diskutiert: Wie können Sie als Unternehmer oder Unternehmerin erfolgreich umsteigen und von den Vorteilen der E-Mobilität profitieren? Kostenlose Infoveranstaltung am 6. März 2018 in die VillaMedia in Wuppertal


Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf

Mobilitätspartnerschaft Düsseldorf - für effiziente und umweltgerechte Mobilität

Die Mobilitätspartnerschaft ist eine Initiative der Düsseldorfer Wirtschaft und der Landeshauptstadt Düsseldorf mit dem Ziel, die Luftqualität in Düsseldorf zu verbessern. Die Gründungsmitglieder der „Partnerschaft für effiziente und umweltgerechte Mobilität Düsseldorf“ sind die Handwerkskammer, die Kreishandwerkerschaft, die IHK und die Landeshauptstadt Düsseldorf.

Werden Sie Partner!


Mobilität Telematik

Betriebliches Mobilitätsmanagement am 8. November 2017

Betriebliches Mobilitätsmanagement, Lastenfahrräder, Effiziente Einsatzplanung & Routenoptimierung / Intelligente Flottensteuerung mit Telematik

Verkehrswende – Chancen, Herausforderungen und Beratungsangebote für Betriebe / Lastenfahrräder für den gewerblichen Einsatz / Effiziente Einsatzplanung & Routenoptimierung ‐ Intelligente Flottensteuerung mit Telematik / Kostenfreie Infoveranstaltung am 8.11.2017 in der Kreishandwerkerschaft Essen


Elektromobilität Stadion Essen 10102017 Außen

Elektromobilität live erleben im Stadion Essen

Lohnt sich für Unternehmen jetzt schon der Einsatz eines Elektroautos? Mehr als 120 Firmenchefs und Führungskräfte aus Handwerk und Mittelstand hörten am 10. Oktober 2017 Vorträge und Anwenderberichte aus verschiedenen Teilgebieten der Elektromobilität und nutzten die Möglichkeiten zu Probefahrten

Lohnt sich für Unternehmen jetzt schon der Einsatz eines Elektroautos? Mehr als 120 Firmenchefs und Führungskräfte aus Handwerk und Mittelstand hörten am 10. Oktober 2017 Vorträge und Anwenderberichte aus verschiedenen Teilgebieten der Elektromobilität und nutzten die Möglichkeiten zu Probefahrten


Solartankstelle-Fotolia_56182061_M-web, Elektromobilität, Mobilität

Mobilität neu denken: Elektromobilität-Photovoltaik-Speicher

Probefahrten, Ladesäulen, Vorträge / Kostenfreie Veranstaltung am 10.10.2017 im Stadion Essen an der Hafenstraße

Lohnt sich für Unternehmen jetzt schon der Einsatz eines Elektroautos? Mit unserer kostenfreien Infoveranstaltung am 10.10.2017 im Stadion Essen an der Hafenstraße geben wir Ihnen einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Bereich der Elektromobilität. Die Veranstaltung ist ausgebucht! Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich!


Unternehmerwerkstatt Mobilitätswende Essen

Unternehmerwerkstatt Mobilitätswende: Ist der Diesel ein Auslaufmodell?

Kostenfreie Veranstaltung am 20.09.2017 in der Kreishandwerkerschaft Essen

Kostenfreie Veranstaltung am 20.09.2017 in der Kreishandwerkerschaft Essen informiert über die aktuelle Problematik und zeigt Strategien und Lösungen für eine zukunftsfähige Mobilität für das Handwerk in Essen auf / Auftaktveranstaltung zur Veranstaltungsreihe "Mobiltät neu denken".


Natürlich fahren auch HGF Dr. Axel Fuhrmann und Kammerpräsident Andreas Ehlert eine Parcours-Runde mit den Lasten-E-Bikes.

Lastenfahrräder kommen ins Rollen

Lasten-E-Bikes können im dichten Stadtverkehr eine Alternative sein, um begrenzte Mengen an Material und Werkzeug zu transportieren.

Mehrere Dutzend Praktiker aus dem Handwerk informierten sich über den Stand der Entwicklung und Verwendungstauglichkeit von Lasten-E-Bikes.


Zukunftssicher mobil im Handwerk

Mobilität neu denken: Zukunftssicher mobil im Handwerk

Erfolgreiche Gemeinschaftsveranstaltung der Handwerkskammern im Ruhrgebiet / 120 Teilnehmer kamen zu Vorträgen, nutzten die Chance zu Probefahrten und informierten sich auf einem "Markt der Möglichkeiten"

6.7.2017: Erfolgreiche Gemeinschaftsveranstaltung der Handwerkskammern im Ruhrgebiet / 120 Teilnehmer kamen zu Vorträgen in den Wissenschaftspark Gelsenkirchen, nutzten die Chance zu Probefahrten und informierten sich auf einem „Markt der Möglichkeiten“ 


auto; sprinter; autovermietung; fahren; fahrzeug; fracht; leihen; lieferauto; liefern; lieferung; schnelle lieferung; lieferwagen; anliefern; logistik; mieten; paketdienst; pünktlich; schnell; sonnenuntergang; spedition; transporter; umzugswagen; van; speed; überstunden; rasant; kleintransporter;

Unternehmerwerkstatt "Zukunftssicher mobil im Handwerk"

Kostenfreie Vorträge, Präsentationen, Probefahrten - am 6. Juli 2017 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen

Auf der kostenfreien Veranstaltung „Zukunftssicher mobil im Handwerk“ am 6. Juli 2017 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen werden Strategien und Lösungen für eine zukunftsfähige Mobilität vorgestellt - in Vorträgen, Diskussionsrunden und einer begleitenden Ausstellung.


Im Rahmen einer Veranstaltung zum Thema "Fahrverbote für Dieselfahrzeuge? Was Handwerksbetriebe tun können" warb u. a. Roland Schüren für den Einsatz von Elektrofahrzeugen im Handwerk.

Mobilität Telematik

Betriebliches Mobilitätsmanagement am 25. April 2017

Beratungsangebote - Lastenfahrräder - GPS-Routenoptimierung

Verkehrswende – Chancen, Herausforderungen und Beratungsangebote für Betriebe / Lastenfahrräder für den gewerblichen Einsatz / Effiziente Einsatzplanung & Routenoptimierung ‐ Intelligente Flottensteuerung mit Telematik / Kostenfreie Infoveranstaltung am 25.4.2017 in der Kreishandwerkerschaft Düsseldorf


Elektromobilität 7 zu 3

Mobilität neu denken: Elektromobilität - Photovoltaik - Speicher am 5. April 2017

Lohnt sich für Handwerksbetriebe jetzt schon der Einsatz eines Elektroautos?

Welche Fahrzeuge stehen zur Verfügung? Welche Steckertypen gibt es, welche technischen Voraussetzungen müssen geschaffen werden, um ein E-Auto im Betreib oder zu Hause zu laden und welche Möglichkeiten der Verknüpfung mit Photovoltaik und Speichertechnologie gibt es? Wie fährt sich so ein E-Auto?