amh-online.de

Für Betriebe: Nachwuchs richtig ausbilden

Wer neu über Ausbildung nachdenkt oder nach längerer Pause wieder einen Auszubildenden beschäftigt, wird mit vielen Fragen konfrontiert.

Sie haben Fragen zu folgenden Themen?



Passgenaue Besetzung von Lehrstellen

Leistungsstarke Auszubildende als Nachwuchs zu finden wird oftmals für kleine und mittlere Handwerksbetriebe zur Herausforderung. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeigneten Bewerbern. Unser Beratungsangebot ist kostenlos.

Mehr zur passgenauen Besetzung



Digitaler Ausbildungsvertrag

Laden Sie den Ausbildungsvertrag herunter und füllen Sie ihn am PC aus. Eine Anleitung sorgt dafür, dass nichts schief geht. Das Programm wird auf Ihrem PC gespeichert. Sie können es anschließend starten und Ausbildungsverträge damit erstellen.

 Digitaler Ausbildungsvertrag als Download

Sie erhalten die Ausbildungsverträge weiterhin ebenfalls bei Ihrer zuständigen Kreishandwerkerschaft .

Schicken Sie alle Kopien des Ausbildungsvertrages direkt an die Lehrlingsrolle der Handwerkskammer oder an Ihre Kreishandwerkerschaft oder Innung

Anja Kuczawsky
Abteilungsleiterin

Tel. 0211 8795-620
anja.kuczawsky--at--hwk-duesseldorf.de